Sprungmarken

Nationale Kontaktstelle für die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung

Bedien-Leiste:
Inhalt
Sie befinden sich hier:

Glossar

Sekundäre Gesundheitsschäden

Sekundäre Gesundheitsschäden betreffen den Zusammenhang zwischen dem Primärschaden und dem daraus entstehenden weiteren Schaden an der Gesundheit und dem Vermögen. Sie werden deshalb auch als „Folgeschäden“ bezeichnet.

Kontakt

EU-PATIENTEN.DE

Pennefeldsweg 12 c
53177 Bonn

Telefon
+49 228 9530-802/800

Fax
+49 228 9530-801
Zum Online-Kontaktformular