Sprungmarken

Nationale Kontaktstelle für die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung

Bedien-Leiste:
Inhalt
Sie befinden sich hier:

Glossar

Arzneimittelkommission

Die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft ist ein Fachausschuss der Bundesärztekammer. Sie informiert die Ärzteschaft aktuell über Arzneimitteltherapien und die Arzneimittelsicherheit. Ärztinnen und Ärzte in Deutschland sind nach ihrer Berufsordnung verpflichtet, unerwünschte Nebenwirkungen von Arzneimitteln der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft zu melden. Ständiger Ausschuss der Bundesärztekammer, der diese in wissenschaftlichen Fragen zu Arzneimitteln berät. Zudem erfasst, dokumentiert und bewertet der Ausschuss unerwünschte Nebenwirkungen von Arzneimitteln, die ihm aus der deutschen Ärzteschaft mitgeteilt werden müssen.

Kontakt

EU-PATIENTEN.DE

Pennefeldsweg 12 c
53177 Bonn

Telefon
+49 228 9530-802/800

Fax
+49 228 9530-801
Zum Online-Kontaktformular