Sprungmarken

Nationale Kontaktstelle für die grenzüberschreitende Gesundheitsversorgung

Bedien-Leiste:
Inhalt
Sie befinden sich hier:

Welche Qualitäts- und Sicherheitsbestimmungen gelten in Deutschland?

Eine Behandlung in Deutschland erfolgt nach speziellen Standards und Leitlinien, welche die Qualität und Sicherheit der Behandlung sicherstellen und verbessern sollen. Sie sind Voraussetzung für ein wirtschaftliches und leistungsfähiges Gesundheitssystem.

Wenn Sie sich in Deutschland behandeln lassen, muss dies nach den in Deutschland festgelegten Standards und Leitlinien für Qualität und Sicherheit geschehen. Das deutsche Gesundheitssystem hat die ständige Verbesserung der Behandlungsqualität und die Gewährleistung einer hohen Versorgungssicherheit der Patientinnen und Patienten im Blick. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen und Maßnahmen, die dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen.

Kontakt

EU-PATIENTEN.DE

Pennefeldsweg 12 c
53177 Bonn

Telefon
+49 228 9530-802/800

Fax
+49 228 9530-801
Zum Online-Kontaktformular

Gesundheits- dienstleister finden

Wir bieten Ihnen hier eine kommentierte Linkliste zu Suchmaschinen im Internet.

Informationsangebote in Grenzregionen

Sie leben in einer Grenzregion und suchen weitere regionale Informationsangebote? Hier haben wir eine Übersicht über für Sie hilfreiche Institutionen zusammengestellt.

Überregionale Informationsträger

Wenn Sie Behandlungsmöglichkeiten zu bestimmten Krankheiten oder weiterführende Informationen rund um das Thema Gesundheit suchen, finden Sie hier weitere überregionale Informationsangebote.

Checklisten

Informationen zur Behandlung in Deutschland auf einen Blick